Aktuelle Buchveröffentlichung

 

 

Die Veröffentlichungen  können unter  info@winterplanung.de bestellt werden.

Näheres siehe Veröffentlichungen

 

Tagespflege für Senioren muss weiterentwickelt werden!

Seit nunmehr zwei Jahren wird  der Betrieb der Tagespflegeeinrichtungen durch die Pandemie teilweise oder

ganz eingeschränkt. Was ist nach Corona?  Was sind die zukünftigen Anforderungen an eine

Tagespflegeeinrichtung? Viele Tagespflegen müssen wieder von vorne beginnen.  Es stellt sich die Frage wie

 soll die Tagespflege zukünftig aufgestellt werden?   Die seit Jahrzehnten absehbare demografische

 Entwicklung  und die sich verändernden Lebenslage älterer Menschen erfordern eine strukturelle und

inhaltliche Neuausrichtung. Welche Maßnahmen sind erforderlich?

 

Siehe Leistungsangebote - Inhouseschulung  ________________________________________________________________________________________

Aufbau von zukunftsorientierten Wohn- und Pflegeprojekten

Seit 1995 beraten wir Träger der Altenhilfe bei der Planung, Realisierung  und Betrieb von

Tagespflegeeinrichtung und ambulanten Wohn- und Pflegeprojekten und konnten somit über 100 Projekte verwirklichen.

Einer der Schwerpunkte liegt zunehmend in der Umsetzung  ambulanter Quartiershäuser in kleinstädtischen

und im ländlichen Bereich.  

 

 Udo Winter

 

·       Diplom-Sozialgerontologe

·       Diplom-Sozialarbeiter/-pädagoge 

·       Industriekaufmann 

·       Qualitätsmanager für soziale Dienstleistungsunternehmen (DAD)

 

Langjährige Erfahrungen in leitender Funktion in der ambulanten, teilstationären Altenhilfe und stationären

Behindertenhilfe.

Seit 1996 Vorsitzender der ARBEITSGEMEINSCHAFT  TAGESPFLEGE IN  NIEDERSACHSEN (ANT)